Externe Vermögensverwalter

Partnerschaftliche Lösungen mit Weitsicht

Die neue Finanzmarktregulierung birgt grosse Herausforderungen für Vermögensverwalter die nicht zuletzt zunehmend zeitkritisch werden. Ende 2022 endet die Übergangsfrist für die Bewilligung für Vermögensverwalter und Trustees: Vermögensverwalter können den Moment nutzen, um ihre Geschäftstätigkeit gründlich für die Zukunft zu rüsten und den neuen Regulatorien gerecht zu werden. Mit der Reuss Private AG an Ihrer Seite können auch Sie sich künftig voll auf Ihre Kunden konzentrieren.

Bis Ende 2022 müssen Vermögensverwalter ihre eigene FINMA-Lizenz erwerben, sich einer Aufsichtsorganisation anschliessen oder sich anderweitig einer Organisation anbinden, um den neuen Finanzmarktregulierungen gerecht zu werden. Bisher haben gemäss publizierten Zahlen der Finanzaufsichtsbehörde FINMA lediglich etwa ein Drittel der Vermögensverwalter das notwendige Gesuch eingereicht.

Trotz der hohen Ansprüche von FIDLEG & FINIG bleiben es Ihre Kundinnen und Kunden, die die höchsten Ansprüche haben. Und für Sie zählt in erster Linie eine nahe und persönliche Beratung. Reuss Private setzt sich daher zum Ziel, als Ihr Partner, die durch FIDLEG & FINIG gesetzten Hürden zu meistern, Ihnen die notwendige Infrastruktur zur Verfügung zu stellen und administrative Aufgaben abzunehmen. Damit können Sie weiterhin ungehindert Ihre Kundinnen und Kunden im Fokus haben und entsprechen FIDLEG & FINIG, ohne dass die Kundenbeziehungen darunter leiden.

Ihr kompetenter Partner im Back-und Middleoffice

Wir bieten zwei massgeschneiderten Möglichkeiten, wie Sie als Vermögensverwalter direkt von unserem Know-how profitieren können:

Als vollwertiger Partner
der Reuss Private AG

Als Partner der Reuss Private erhalten Sie vollen
Zugriff auf unsere Infrastruktur und können mit
unserer FINMA Lizenz als Wertpapierhaus weiterhin bequem Ihre Kunden bedienen, ohne den durch FIDLEG & FINIG entstandenen administrativen Mehraufwand leisten zu müssen.

Zudem stellen wir Verträge und eine IT-Infrastruktur zur Verfügung, die modernes und regelkonformes Arbeiten auf hohem Sicherheitslevel ermöglicht. Funktionen wie Riskmanagement und Compliance übernehmen wir direkt. Auch Geldwäschereibekämpfung und
Kundenüberwachung inklusive Sanktionsmonitoring werden von uns übernommen. Des Weiteren bieten wir Lösungen für die (Salär-)Buchhaltung und Provisionsberechnungen. Dafür wird ein Teil der
Vermögensverwaltungsgebühr an die Reuss
Gruppe ausgekehrt.

Eine entsprechende Nachfolgeregelung
(Earn-Out-Modell) stellt zudem sicher, dass Ihre
Kunden auch in naher und ferner Zukunft weiterhin professionell betreut werden.

Als selbsständiger Partner
der Reuss Private AG

Wir unterstützen Sie bei der Eintragung ins Beraterregister. Daneben werden Sie in die Reuss Private AG eingegliedert und erhalten Zugriff auf unsere gesamte operationelle Infrastruktur, unser Vertragswesen und modernste IT-Systeme, welche Ihnen bei der individuellen Vermögensverwaltung erlaubt, weiterhin im eigenen Look and Feel gegenüber Ihren Kunden aufzutreten.

Dank eines länderübergreifenden Netzwerks mit Spezialisten für Finanzmarktregulierung und Kapitalmarktrecht in Deutschland und Liechtenstein, können wir Sie auch im Cross-Border-Geschäft unterstützen. Die aktive Betreuung von Kunden oder ein Markteintritt in den EU-Raum sind damit für Sie möglich.

Mit uns können Sie sich wieder auf Ihre Kernaktivitäten konzentrieren.

Viktor Fischer, Partner