Konstantinos Liolis zum Vorstand der BN & Partners Capital berufen

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 hat die Schweizer Reuss
Private Group Konstantinos Liolis in den Vorstand ihrer Tochterfirma BN &
Partners Capital berufen. Dort folgt er Georg Kornmayer, der sich wieder
stärker auf seine Aufgaben als Geschäftsführer von FONDSNET, der
Maklerpool-Einheit der Unternehmensgruppe, fokussiert. Gemeinsam mit Mirko
Siepmann bildet Liolis fortan die Doppelspitze des deutschen
Haftungsdachpioniers.

Konstantinos Liolis kommt vom Bankhaus Metzler, wo
er als Client Account Manager für institutionelle Investoren zuständig war. Der
44-jährige Diplom-Kaufmann bringt rund 20 Jahre Erfahrung in der
Finanzdienstleistungs- und Investmentbranche mit. So betreute er zuvor bei der
Fondshandelsplattform von Metzler als Key Account Manager Pools, Haftungsdächer
sowie Vermögensverwalter. Zu seinen beruflichen Stationen zählen auch Fidelity
Worldwide Investment, ING-DiBa sowie die Analysehäuser Morningstar und Standard
& Poor´s.

Wachstumskurs weiterfahren

„Mit Kosta haben wir einen sehr erfahrenen Kenner
des deutschen Finanz- und Fondsmarktes gewonnen“, sagt Felix Brem, CEO der
Muttergesellschaft Reuss Private Group. „Wir freuen uns sehr, dass er uns mit
seiner Kompetenz auf unserem weiteren Wachstumskurs unterstützt.“